Adolf-Münzinger-Str. 8
74889 Sinsheim
Tel. 07261 / 9215-18
Suche

Weitere Informationen

Zurück zur Hauptseite

Hier gehts zurück zur Artikelübersicht:
Aktuelle Nachrichten

Konfirmanden spenden für die Lebenshilfe Sinsheim

Spende Konfirmanden

Eine nachahmenswerte Idee hatten die Konfirmanden von Zuzenhausen: von ihren Konfirmationsgeschenken wollten sie einen Teil an Menschen weiter geben, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen. Bei einem Besuch übergaben die 10 Konfirmanden ein Kuvert mit 650,- € und lösten damit bei der Lebenshilfe Sinsheim große Freude aus. Ralf Freymüller vom Vorstand der Lebenshilfe und Geschäftsführer Thomas Fick nahmen die Spende entgegen. Mit diesem Geld soll Menschen mit sehr schweren und mehrfachen Behinderungen die Teilnahme an den Freizeitangeboten der Lebenshilfe ermöglicht werden. Hierfür ist häufig ein erhöhtes Maß an Zuwendung und Unterstützung erforderlich. Die Kosten für die Betreuung können nicht über Sozialleistungen oder Teilnehmerbeiträge gedeckt werden; die Spende der Konfirmanden hilft nun, diese finanziellen Mehraufwendungen besser zu tragen.

Die Konfirmanden staunten bei ihrem Besuch über die vielfältigen Arbeitsfelder der Kraichgau Werkstatt und die hohe Motivation, mit der die behinderten Menschen ihre Arbeit erledigen.

Die Angebote der Offenen Hilfen werden regelmäßig monatlich von ca. 250 Menschen mit Behinderung besucht, an den Freizeit- und Urlaubsmaßnahmen nehmen über 100 Personen pro Jahr teil.


 (c) Lebenshilfe Sinsheim e. V. :: Ein TONE2TONE Webprojekt